Die männliche Prostata ist eine exokrine Drüse und besteht aus mehreren Einzeldrüsen, Muskulatur und Bindegewebe. Unter anderem wird ein Sekret produziert, welches bei der Ejakulation in die Harnröhre abgegeben wird.

Die Prostata wird oftmals auch als der G Punkt des Mannes bezeichnet.  Kommt ein Mann mit Hilfe einer Prostatastimulation zum Höhepunkt so soll dieser mit dem weiblichen Höhepunkt vergleichbar sein. Ein Großteil der Männer berichtet von einem intensiven Lusterlebnis während einer rektalen Stimulation.

 In asiatischen Ländern ist es eine gängige, unspektakuläre Methode späteren Prostatabeschwerden vorzubeugen. Neuste Untersuchungen ergaben recht eindeutig, dass der traditionelle Umgang im Zusammenhang mit der männlichen Sexualität die Schlüsselrolle spielt. Prostata Massage inwendig oder äußerlich gehören dort selbstverständlich dazu.

Männer, welche eine solche Massage regelmäßig erhalten, spüren ihre Körpermitte sehr intensiv und harmonisch, es entsteht eine optimale Energie-Stress-Balance.

Bei den ersten Prostata Massagen kann es durchaus sein, dass Verspannungen und Blockaden auf der physischen und psychischen Ebene auftauchen. Das heißt aber nicht, dass etwas falsch ist. Sich vertraut zu machen mit diesem Körperbereich, der kulturell abgewertet wird, braucht Zeit.

prostatamassage

Bei einer Tantra Massage wird der Körper ganzheitlich betrachtet: Jede Körperöffnung steht in Verbindung mit unseren Gefühlen, deswegen soll jede einzelne Entspannung finden.

Das gilt natürlich auch für den Anus und die Prostata. Im Tantra ist er als emotionales sexuelles Zentrum des Mannes bekannt. Allerdings ist diese dabei nur ein kleiner Teil der ganzheitlichen Behandlung und der Höhepunkt nicht das Ziel. Vielmehr geht es darum, sich zu entspannen und seine Mitte zu finden.

Viele Männer berichten davon, dass durch eine Stimulation der Prostata der Orgasmus als besonders intensiv wahrgenommen wird.

Die Stimulation kann hierbei entweder mit einem Sex Toy oder mit einem eingeführten Finger erreicht werden. Die meisten Männer beschreiben einen Prostata-Orgasmus als unvergleichliches Erlebnis, das den „herkömmlichen“ Orgasmus, hinsichtlich Sinnlichkeit und Leidenschaft bei Weitem zu übersteigen vermag.